Menorca

Stress ist auf Menorca beinahe ein Fremdwort. Auf der 50 km langen und 17 km breiten Insel finden sie die Ruhe und Erholung die sie sich immer gewünscht haben. Es kann vorkommen, dass Sie während einer Wanderung keiner Menschenseele begegnen, oder bei Kajak Touren so gut wie alleine auf dem Meer sind. Die Insel bietet perfekte Voraussetzungen für einen entspannten und stressfreien Aufenthalt.

Über Menorca

Das von der UNESCO anerkannte Biosphärenreservat erstreckt sich entlang der Küste von Menorca. Hier finden Sie zahlreiche Strände und Buchten, wie den Naturpark s’Albufera des Grau, oder Arenal d’en Castell. Dank des nachhaltigen Tourismus, auf den in Menorca besonderen Wert gelegt wird, befinden Sie sich oft nahezu alleine an den geschützten Stränden und können den ursprünglichen Charme der Insel erleben.

Ob Hummer-Eintopf am Hafen von Fornells, Mahon-Käse, lokales Fleisch oder Sobrasada, viele Restaurants der Insel verlassen sich auf die Qualität der lokalen Bio-Produkte. Ein Unterschied den sie schmecken werden!

Informationen anfordern