Estás en >> Inicio > Aktuelles > Empfehlungen > MY e43, effiziente Navigation, Slow-Yachting der Spitzenklasse

Menorquin

EspañolEnglishFrenchDeutschItalian
  • Apúntese a nuestro boletín



  • Search
  • Folgen Sie uns auf facebook twitter

MY e43, effiziente Navigation, Slow-Yachting der Spitzenklasse

Debüt der Serie Menorquin Yachts Efficient Line.

Das neue Modell der Serie Menorquin Yachts Efficient Line bietet mehr Bewohnbarkeit als in diesem Bootslängensegment üblich. Die Designoptimierung des Halbverdrängungsrumpfes und die Verwendung von kompakteren Technologieausstattungen hat es Menorquin ermöglicht, ein Modell zu konzipieren, bei dem alle Räumlichkeiten an Weite gewinnen und eine flexiblere Aufteilung erlauben. Die außerordentliche Helligkeit dieser Yacht hebt den unverwechselbaren Stil von Menorquin hervor, der sich überall bemerkbar macht. Dies sind einige der Eigenschaften der exklusiven Persönlichkeit der MY e43. Es handelt sich um das erste Modell von Menorquin, das die Möglichkeit einer umweltfreundlichen Technologieausstattung bietet und mit dem die Werft ihre Slow-Yachting-Philosophie festigt.

 

Unable to read/write the source directory (/var/www/web132/html/menorqui/images/stories/noticias/noticia4/), please verify the directory permissions (Go to: Fix permissions tutorial)

 

Menorquin beweist mit der neuen MY e43 einmal mehr ihren Innovationsgeist. Die Marke stellt damit nicht nur eine neue Kreuzfahrtyachtenserie vor, sondern antwortet vielmehr auf einen Markt, auf dem das Angebot für eine effizientere und nachhaltigere Navigation immer mehr auf dem Vormarsch ist.

Menorquin hat es verstanden, bei dieser Yacht mit den sehr populären Maßen von 11,97 Metern Bootslänge und 4,06 Metern Bootsbreite die emblematischen Werte der Marke mit einer Technologie zu vereinen, die eine maximale Energieeffizienz für maximalen Umweltschutz bietet.

 

Hohe Bewohnbarkeit

 

Die MY e43 wird in den zwei Versionen Hardtop und Flybridge vorgestellt und bietet zwei Innenaufteilungsmöglichkeiten, die sich durch den Standort der Küche unterscheiden: diese liegt entweder auf dem Hauptdeck, um so die gesamte untere Ebene der Ruhe und Entspannung zu widmen, oder auf dem Unterdeck.

Im neuen Design dieses Modells wurden der klassische und zeitlose, unverwechselbare Stil von Menorquin beibehalten und die Eigenattribute der Marke noch weiter hervorgehoben. Als Ergebnis des neuen Designs des Halbverdrängungsrumpfes und der Verwendung von kompakteren Geräteausstattungen, für die ein kleinerer Maschinenraum ausreichend ist, sind alle Wohnbereiche großzügiger bemessen.

 

Komfortable und funktionelle Außenbereiche

 

Die Außenbereiche der MY e43 wurde pragmatisch konfiguriert und behalten den Komfort und den ausgezeichneten Geschmack von Menorquin an den Oberflächenausführungen und sowie in der Auswahl von Komponenten höchster Qualität bei. 

Die Badeplattform der MY e43, die so konzipiert wurde, dass sie nicht zur Rumpflänge der Yacht zugerechnet wird, verfügt über eine bequeme Treppe, die einen einfachen Einstieg ins Wasser und eine leichte Rückkehr in die Yacht nach dem Bad ermöglicht. Von hier aus gelangt man zu einer großzügigen Badewanne, die über fest installierte Bänke verfügt und mit einem Tisch mit Kapazität von bis zu 10 Sitzplätzen ausgestattet werden kann. Beide Bereiche sind durch zwei Faltgittertüren verbunden.

Am Bug befindet sich das großzügige Sonnendeck, auf dem ein längsschiffs verlaufendes Oberlicht mit eingelassenen Luken angebracht wurde, das dem Innenbereich eine phantastische Helligkeit verleiht. Eine genauso gelungene Lösung wie auch die Installation einer idealen Sitzgelegenheit für diejenigen Passagiere, die die Fahrt gerne an der frischen Luft genießen wollen.

Hervorzuheben sind aufgrund ihrer ungewöhnlichen Breite die Seitengänge, die während der Fahrt sogar bei schwerem Seegang einfach und sicher zu begehen sind.

Bei der Version Flybridge hat es Menorquin geschafft, einen Bereich zu kreieren, von dem aus nicht nur die Yacht mit außerordentlichen Sichtverhältnissen gesteuert werden kann, sondern der auch Platz für echte Slow-Yachting-Momente bietet. Der Zugang zur Flybridge erfolgt über eine bequeme Treppe, die zu diesem aus der Essecke (an Steuerbord) und dem Führerposten (an Backbord) bestehenden Raum führt. Ergänzt wird die Ausstattung um einen Kühlschrank und einen Grill, um das Essen unter offenem Himmel genießen zu können. Auf Wunsch kann bei dieser Option ein Sonnendeck hinzugefügt werden, das die Attraktivität der Yacht noch weiter steigert.

 

Innenbereich mit zwei Aufteilungsmöglichkeiten

 

Die Standardraumaufteilung hebt sich durch den Standort der Küche auf dem Hauptdeck hervor, wodurch die Gesamtheit des Unterdecks der Ruhe und Erholung gewidmet ist. Ein Angebot, mit dem Menorquin auf die Wünsche vieler Kunden eingeht. 

Bei dieser Version entsteht auf dem Hauptdeck ein offener Bereich, der den Eindruck der Weitläufigkeit, der durch die außerordentliche Helligkeit betont wird, noch verstärkt. So gelangt man von der Badewanne aus über eine Schiebetür in den Wohnbereich, wo sich die Essecke (an Backbord) mit einer Kapazität bis zu 6 Personen befindet, die durch den Teleskopfuß bequem in ein Doppelbett umgewandelt werden kann.

Die Küche befindet sich an Steuerbord und ist vollständig mit Kochfeldern, Kühlschrank, Spülbecken und Stauraum ausgestattet. Ebenfalls auf der Steuerbordseite befindet sich der Steuerposten mit ergonomischem Sitz, der auf langen Überfahrten viel Komfort bietet.

Der Zugang zum Unterdeck erfolgt über eine bequeme und praktische Treppe. Darunter befindet sich nach Bedarf ausreichend Platz für die Installation einer Waschmaschine, eines Trockners oder eines Tiefkühlgerätes oder zur Nutzung als Stauraum.

Im Ruhebereich fällt die außerordentliche Helligkeit und Wärme des Tageslichts auf, das sowohl über die Oberlichter des Solariums als auch über die Oberlichter einfällt, die mit eingelassenen Luken an der Seitenwand installiert wurden.

Die außerordentlich geräumige und funktionelle Hauptkabine verfügt über ein Doppelbett mit den Maßen 1,50 x 2,00 Meter, zwei großzügige Kleiderschränke und einen nützlichen Beistelltisch. Sie bietet über die im Rumpf fest installierten Bullaugen verführerische Ausblicke und ist mit einem inliegenden Bad mit separater Dusche ausgestattet.

Zwei weitere Gästekabinen ergänzen die Schlafplätze der MY e43. Am Heck und Backbord gelegen verfügt eine der Kabinen über zwei Einzelbetten, während die Steuerbordkabine Raum für eineinhalb Schlafplätze bietet. Beide sind mit Kleiderschränken als Stauraum ausgestattet.

Neben der Doppelkabine befindet sich mit Direktzugang von dort aus sowie auch mit Zugang vom Flur aus das Gästebad, das ebenfalls über eine separate Dusche verfügt.

Die MY e43 bietet außerdem auch eine optionale Innenraumaufteilung, bei der sich die Küche auf der unteren Ebene befindet.

 

Technologische Innovation im Dienste der nachhaltigen Nautik

 

Die MY e43 stützt sich auf das Konzept „eco-friendly“ und wurde konzipiert, um die höchste Energieeffizienz zu erreichen. Dabei wurden die Qualitäten von Menorquin noch weiter verbessert und die Verpflichtung der Marke gegenüber der Umwelt gefestigt.

Die neuen Übertragungssysteme der MY e43 in V-Form bzw. mit Gondeln bieten einen großen Vorteil, da dadurch eine Verkleinerung des Maschinenraums zugunsten von mehr Nutzfläche in der Yacht ermöglicht wurde. Die MY e43 ist die erste Freizeityacht mit Halbverdrängungsrumpf, die mit Gondeltechnologie IPS® auf den Markt kommt.

Optional bietet die MY e43 die Möglichkeit einer parallelen (hybriden) Diesel-Elektro-Motorausstattung, die eine außerordentliche Optimierung des Energieverbrauchs in allen Anwendungen ermöglicht. Die Leistungen der Yacht werden im Vergleich zu den herkömmlichen Dieselmotoren beibehalten. Die Effizienz und Autonomie der Yacht werden jedoch deutlich verbessert und die Emissionen spürbar reduziert. Die Navigation wird zudem noch bedächtiger, ruhiger und leiser, mit einem praktisch unmerklichen Geräuschpegel und einer merklichen Verringerung der Vibrationen aus dem Antrieb.

Die Anwendung der parallelen Diesel-Elektro-Motorausstattung wirkt sich auch günstig auf den Haushaltsstromverbrauch aus, der durch die Ausnutzung der beim Antrieb generierten Überschussenergie und die Anwendung von automatischen Managementsystemen für alle elektrischen Elemente der Yacht rationalisiert wird. So werden eine ausgeklügelte domotische Funktionalität und eine bessere Steuerung des Stromverbrauchs erreicht.

Das verbesserte Rumpfdesign, das bei allen Modellen der Serie Menorquin Yachts Efficient Line zur Anwendung kommt, bietet einen geringeren Vorschubwiderstand und damit eine merkliche Verbesserung der Effizienz des Antriebssystems. Dabei wird das robuste Verhalten, das für Menorquin typisch ist, sogar bei schwerem Seegang beibehalten, bietet jedoch gleichzeitig einen rationelleren Energieverbrauch während der Fahrt.

Auf der Grundlage ihrer umweltfreundlichen Attribute, die eine gemeinsame Eigenschaft aller Modelle der Serie Menorquin Yachts Efficient Line sein wird, strebt die MY e43 das Zertifikat Green Star Plus® von RINA an, das alle diejenigen Wasserfahrzeuge auszeichnet, die spezifische Anforderungen in Bezug auf den Emissionsgrad erfüllen und deren Entwicklung und Anwendung zum Erhalt der Umwelt beiträgt.

 

Share
 

SONSTIGE INTERESSANTE NEUIGKEITEN

MENORQUIN NEWS 4 (04/2011) English   Artikel im PDF-Format herunterladen (436 KB)

NAUTICA (07/2010) Español Menorquin Yachts 160 Artikel im PDF-Format herunterladen (1,42 MB)

SEARCH FOR NEWS

Insert your search criteria


Presseabteilung Menorquin

Paula Camps
Avda. Circunvalación, parcela M8
07710 Sant LLuis (Menorca)
Illes Balears
Spanien
+34 971 156 725 (Durchwahl 1301)
+34 971 156 784
p.camps@menorquin.com

Serien

Professionelle Leistungen

SERVICES Restaurierung, Reparatur und Instandhaltung, Installation von Geräten, Lieferung von Ersatzteilen und Zubehör, Anlegestellen und Logistik, Verwaltung und Versicherungen.
BROKERAGE Gebrauchtverkäufe.
CHARTER Miete.

Menorquin Sales

Tel.: +34 971 156 781 / 900 111 190
menorquin@menorquin.com

Menorquin

Avda. Circunvalación, parcela M8
07710 Sant LLuis MENORCA (Spanien) (Karte anzeigen)
Tel.: +34 971 156 725 - Fax: +34 971 156 784
menorquin@menorquin.com